Trainermenü

Dezember 2018: Karate-Team Reutlingen e.V. wird vom Landesverband mit dem Qualitätssigel ausgezeichnet

Über eine vorweihnachtliche Bescherung dürfen sich die Reutlinger Karate-Teamler freuen. Sie wurden vom Karate-Verband Baden Württemberg e.V. für ihr besonderes Engagement in den Bereichen Jugend-, Breiten- und Spitzensport mit einem Qualitätsigel und dem entsprechenden Zertifikat ausgezeichnet. 

Weiterlesen: Dezember 2018: Karate-Team Reutlingen e.V. wird vom Landesverband mit dem Qualitätssigel...

Dezember 2018: Internationale Elsass Open in Strasbourg 1x Bronze und 1x Platz 5

Bei dem mit 185 Athletinnen und Athleten aus zehn Nationen gut besetzten internationalen Event in Strasbourg, konnten sich die Reutlinger über weitere Platzierungen freuen. Bei den Aktiven erkämpfte sich Vitali Jaworski, mit seinem Einzug in das kleine Finale, in der Klasse Kumite Olympic Male, -67 Kg die Bronzemedaille. Auch Nicole Thomsen zog nach spannenden Begegnungen, u.a. gegen Bas, Sevil / Türkei, in das kleine Finale der Klasse Kumite Open Female ein. Hier musste sie sich im Kampf um Bronze gegen die Französin Sofia, Kloucha mit (7:8) knapp geschlagen geben und belegte Rang 5.

Dezember 2018: 2x Gold 1x Silber und 1x Bronze für Karate–Team Nachwuchs

Über einen gelungenen Saisonabschluss konnte sich der Nachwuchs das Karate–Team Reutlingen e.V. freuen, der sich in guter Form präsentierte. Viermal trugen sich die Reutlinger beim Neckar–Cup in Oberndorf in die Siegerliste ein. Jeweils im Kumite erkämpften sich in den Klassen Kinder: Lukas Voss Gold, ebenfalls Gold gab es bei den Schülerinnen für Lana Mikek, sowie Silber für Samira Lange. In der Jugendklasse sicherte sich Lars Hengstler Bronze und Samuel Wieland belegte Platz 5.

Dezember 2018: Zum Jahresabschluss Grand Champions gekürt

Begleitet vom Applaus der begeisterten Zuschauer startete der Nachwuchs in den finalen Wettbewerb um ihre Champions zu ermitteln. Auch in diesem Jahr zeigten alle Sportlerinnen und Sportler, bedingt durch den erweiterten Erfahrungsschatz, deutliche Fortschritte und hielten den Wettbewerb bis zum letzten Augenblick spannend. Vielseitigkeit, Ausdauer, Können und Fair Play waren gefragt um sich in dem großen Teilnehmerfeld zu behaupten.

Weiterlesen: Dezember 2018: Zum Jahresabschluss Grand Champions gekürt

November 2018: Gold für Vitali Jaworski beim 19. Int. Dhammika – Cup 2018

In guter Form und mit einer überzeugenden Leistung präsentierte sich Vitali Jaworski bei diesem traditionsreichen Turnier in Beilstein. Der Reutlinger setzte sich in der Klasse Kumite Herren -68 Kg / Aktive klar durch und konnte sich über die Goldmedaille freuen. Das Ergebnis war umso erfreulicher, da die Teilnahme bereits im Zeichen der Vorbereitung auf die anstehenden Landesmeisterschaften gleich zu Beginn der kommenden Saison 2019 stand.

November 2018: Deeskalation – effektiver Selbstschutz – Situationstraining beim Reutlinger Intensiv Lehrgang

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet hatten ausgiebig Gelegenheit sich mit der Methodik eines effektiven Selbstschutzkonzeptes in Theorie und Praxis vertraut zu machen. Durch inhaltlich aufeinander abgestimmten Module konnten Anfänger und Fortgeschrittene die praxisnahen Übungen optimal umsetzen und verinnerlichen. 

Weiterlesen: November 2018: Deeskalation – effektiver Selbstschutz – Situationstraining beim Reutlinger...

November 2018: Drachenstarke – Kids mit Selbstbehauptung zum Selbstschutz

Gewaltfrei Konflikte lösen, kritische Situationen richtig einschätzen, das Selbstvertrauen stärken und die eigenen Fähigkeiten ausloten um zu deeskalieren, das waren die Inhalte des von Drachenstark Projektleiterin Erika Seitz und Ekki Bader gestalteten Workshop. In den aufeinander abgestimmten Modulen wurden die Kinder Schritt für Schritt in Theorie und Praxis an das Thema herangeführt.

Weiterlesen: November 2018: Drachenstarke – Kids mit Selbstbehauptung zum Selbstschutz

Oktober 2018: KVBW Landeskinderfördertraining und Trainerfortbildung in Reutlingen Technikerpreise für den Karate-Team Nachwuchs

„Gewinnen beginnt im Kopf“- unter diesem Motto stand die dezentrale Maßnahme des Karate-Verbandes Baden -Württemberg e.V. Als Ausrichter der Landesnachwuchsförderung und Trainerfortbildung konnte das Karate-Team Reutlingen e.V. den Landesjugendreferenten und Bundesreferenten für Sound-Karate Helmut Spitznagel begrüßen. 

Weiterlesen: Oktober 2018: KVBW Landeskinderfördertraining und Trainerfortbildung in Reutlingen Technikerpreise...

Oktober 2018: 4x Gold und 6x Bronze für Karate–Team Nachwuchs

Bei dem mit mehr als 230 Starts gut besetzten Roba-Cup in Maulbronn präsentierte sich der Nachwuchs des KT-Reutlingen e.V. in guter Form und sicherte sich gegen die Mitbewerber aus ganz Baden-Württemberg 4x Gold und 6x Bronze. Gekämpft wurde im Tabellensystem (Jeder gegen Jeden). Dies erforderte neben Können und Geschick vor allem einen langen Atem auf dem Weg zum Edelmetall. 

Weiterlesen: Oktober 2018: 4x Gold und 6x Bronze für Karate–Team Nachwuchs

Oktober 2018: Landestitel für den Nachwuchs des Karate-Team Reutlingen e.V.

Bei den mit 280 Karatekas gut besetzten Landesmeisterschaften der Kinder und Schüler in Eppingen zeigte sich der Nachwuchs aus dem „Ländle“ in guter Form. Mit einer starken Leistung in der Schülerklasse Kumite (Freikampf) -44 Kg setzte sich Nelli Hirlinger gegen ihre Mitbewerberinnen Jessica Barth (Frickenhausen) 6:0 und Alena Janelli (Albstadt) 8:0 durch und sicherte sich mit der Goldmedaille auch den Titel der Baden–Württembergischen Meisterin.